"Danica 16" *

Heimat: Kanada

 

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Gesamtgewicht:

Davon Ballast:

Großsegel:

Fock:

Genua:

 

Nutmeg0003

Foto: "Nutmeg". Eigner: Bernie

 

Eine weitere Variation ist die "Danica 16". Gebaut wurden diese Boote in Vancouver, British Columbia in den 1980er Jahren.

Diese haben die gleiche Rumpfform, aber einen etwas tieferen Kiel (4 ") und eine größere Kajüte, mit Sitzhöhe und 2 bequemen Kojen.

Einige wurden mit einer kleinen Pantry ausgestattet (ein kleines Waschbecken, eine Kühlbox und Platz für einen Ofen).

Auch haben sie eine Niedergangskappe, ein höheres Süll, ein kleineres Cockpit und einen Stauraum im Heck.

Wann immer man etwas über die Danica 16 liest, ist dies mit dem Namen Peter Hahn verknüpft.

So hatten die später gebauten "Danica 16“ Bronze-Bullaugen, statt der großen rechteckigen Scheiben. Der Grund ist recht interessant:

Peter Hahn kaufte bei einer Auktion einen Posten dieser Bullaugen zu einem guten Preis. Daher hatten die später gebauten Boote dann die Bullaugen.

Die meisten "Danica 16" unterscheiden sich leicht untereinander.

Einige hatten sogar einen Außenborder im Schacht, mit entsprechenden Aussparungen in Ruder und Kiel.

Es wurden etwa 25 Boote vom Typ "Danica 16" gebaut

(Vielen Dank an H.T.Holman und Bernie für diese Informationen.)

 

 

 * Alle Angaben ohne Gewähr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen